Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Verkehrsrowdy löst ...

12.12.2017 - 14:26:41

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Verkehrsrowdy löst .... Weil am Rhein: Verkehrsrowdy löst heftigen Streit aus - Polizei geht dazwischen

Freiburg - Weil am Rhein: Verkehrsrowdy löst heftigen Streit aus - Polizei geht dazwischen

Am Montagabend riefen besorgte Passanten die Polizei zur Einkaufsinsel. Dort standen sich mehrere Personen Auge in Auge gegenüber und lieferten sich einen lautstarken Disput. Eine Schlägerei stand unmittelbar bevor. Polizeibeamte eilten von der nahegelegenen Wache zu Fuß zum Ort des Geschehens. Dort gingen sie zwischen die Streitenden und trennte sie. Die Befragungen ergaben, dass sich einer der Beteiligten zuvor im Straßenverkehr rowdyhaft verhalten hatte und dadurch den Konflikt auslöste. Nach Feststellung der Personalien der Beteiligten wurde gegen einen 19-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung und zweier Verkehrsverstöße in Gang gesetzt.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!