Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Unfall an der ...

07.08.2018 - 18:11:32

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Unfall an der .... Weil am Rhein: Unfall an der Anschlussstelle A5/A98 Weil am Rhein - Motorradfahrer leicht verletzt, Sachschaden von etwa 14000 Euro

Freiburg - Weil am Rhein: Unfall an der Anschlussstelle A5/A98 Weil am Rhein - Motorradfahrer leicht verletzt, Sachschaden von etwa 14000 Euro

Am Montag, kurz vor 17 Uhr, fuhr ein unbekannter Sattelzug an der Anschlussstelle Weil am Rhein von der A98 auf die Autobahn A5 auf. Hierbei zog der Fahrer seinen Sattelzug nach Zeugenaussagen direkt vom Beschleunigungsstreifen auf den rechten Fahrstreifen. Dadurch wurde ein dort fahrendes Auto nach links abgedrängt, wodurch die Fahrerin eines Audi A3 abbremsen musste. Ein hinter dem Audi fahrender Motorfahrer musste ebenfalls abbremsen. Dabei geriet er ins Schleudern, prallte gegen den Audi und stürzte. Der 63-jährige Kradfahrer wurde bei dem Sturz leicht verletzt, er wurde vom Rettungsdienst vor Ort behandelt. Die Audi-Fahrerin blieb unverletzt. Am Motorrad entstand Totalschaden mit etwa 10000 Euro, der am Audi entstandene Sachschaden wird auf etwa 4000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Straßenmeisterei wurde wegen ausgelaufener Betriebsstoffe angefordert. Während der Unfallaufnahme kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de