Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Nächtlicher Einsatz ...

02.01.2018 - 14:01:26

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Nächtlicher Einsatz .... Weil am Rhein: Nächtlicher Einsatz nach Kellerbrand - Wohnblock geräumt

Freiburg - Weil am Rhein: Nächtlicher Einsatz nach Kellerbrand - Wohnblock geräumt

In der Neujahrsnacht mussten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Brand nach Weil-Friedlingen ausrücken. Dort brach kurz vor 2.30 Uhr im Keller eines Wohnblocks in der Elsässer Straße ein Brand aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte quoll starker Rauch aus dem Keller des Gebäudes heraus. Es wurde deshalb sofort geräumt und 14 Personen in Sicherheit gebracht. Zwei Personen mussten wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung vor Ort behandelt werden. Sie wurden anschließend zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr war mit 40 Mann und acht Fahrzeugen im Einsatz und konnte den Brand rasch löschen. Der Rettungsdienst war mit sieben Fahrzeugbesatzungen vor Ort. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, ebenso der Sachschaden. Er wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!