Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen / Tiengen: ...

16.05.2018 - 14:41:54

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen/Tiengen: .... Waldshut-Tiengen/Tiengen: Auffahrunfall - Autofahrerin leicht verletzt

Freiburg - Eine 31 Jahre alte Skoda-Fahrerin zog sich bei einem Auffahrunfall am Dienstagabend leichte Verletzungen zu. Sie war kurz nach 20:00 Uhr vom Kaitle kommend in Richtung B 34 unterwegs und hielt an der Einmündung an, um nach dem bevorrechtigten Verkehr auf der Bundesstraße zu schauen. Eine nachfolgende 31-jährige Frau erkannte das zu spät und fuhr mit ihrem VW in das Heck des Skodas. Dabei zog sich dessen Fahrerin Verletzungen im Halswirbelbereich zu. Die in den Autos mitfahrenden Kinder der Frauen blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!