Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen / Tiengen: Flasche ...

18.12.2017 - 14:21:38

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen/Tiengen: Flasche .... Waldshut-Tiengen/Tiengen: Flasche auf Kopf - Mann muss ins Krankenhaus

Freiburg - Eine blutende Schnittwunde an der Stirn zog sich in der Nacht zum Sonntag ein 35 Jahre alter Mann zu, nachdem es nach einer heftigen Diskussion zum Schlagabtausch zwischen mehreren Personen bei einer Gaststätte kam. Hierbei erhielt der Geschädigte einen Schlag mit einer Glasflasche auf den Kopf. Der Täter flüchtete vom Tatort. Der Geschädigte musste zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus. Insgesamt sollen bis zu 10 Personen beteiligt gewesen sein.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!