Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Verkehrsunfall mit Personenschaden - ...

10.10.2017 - 02:56:21

Polizeipräsidium Freiburg / Verkehrsunfall mit Personenschaden - .... Verkehrsunfall mit Personenschaden - Alkoholisierter Fahrzeugführer fährt nach Streit gegen Tiefgaragenwand - Hoher Sachschaden - Zeugenaufruf

Freiburg - Stadt Freiburg im Breisgau

Freiburg-Altstadt

Am Montagabend, dem 09.10.2017, meldete eine Anruferin dem Notruf der Polizei einen Fahrzeugführer, welcher seinen Wagen mit Frau und Tochter darin nach einem Streit "voll gegen die Parkhauswand" gefahren habe.

Vor Ort wurde festgestellt, dass ein 55-jähriger Fahrzeugführer aus der Schweiz nach lautstarkem Streit mit Partnerin und deren Tochter diese einsteigen ließ und das Fahrzeug dann mit viel Schwung gegen eine Wand im Parkhaus fuhr. Glücklicherweise wurden beide Mitfahrerinnen bei dem Aufprall nach eigenen Angaben nicht verletzt. Ob er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor oder mutwillig stark beschleunigte, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Der Fahrer selbst wurde so sehr verletzt, dass er in einer örtlichen Klinik behandelt werden musste. Dort wurde nach polizeilicher Anordnung auch eine Blutentnahme durchgeführt, da er nach Atemalkoholtest 1,14 Promille Alkohol aufwies.

Die Bergung des unfallbeschädigten Fahrzeuges in der Tiefgarage gestaltete sich aufwändig und dauerte mehrere Stunden.

Der Unfallaufnahmedienst der Verkehrspolizeidirektion Freiburg (Tel.: 0761 882-3100) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, sich zu melden.

FLZ/mt

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!