Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Unterlauchringen: Zwei Verletzte bei ...

25.07.2017 - 13:26:44

Polizeipräsidium Freiburg / Unterlauchringen: Zwei Verletzte bei .... Unterlauchringen: Zwei Verletzte bei handgreiflicher Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft

Freiburg - Unterlauchringen: Zwei Verletzte bei handgreiflicher Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft

Bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung in der Gemeinschaftsunterkunft wurden in der Nacht zum Dienstag zwei Personen verletzt. Um 23 Uhr wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass es soeben zu einer Gewalttat gekommen sei und eine Person das Bewusstsein verliert. Beim Eintreffen einer Streife wurde eine Person vom Rettungsdienst behandelt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Die folgenden Ermittlungen ergaben, dass zwei Bewohner den Abend über dem Alkohol zugesprochen hatten und angeblich ins Zimmer eines 21-Jährigen Mitbewohners gingen, der offenbar schon schlief. In der Folge kam es zu einem verbalen Streit, der in Handgreiflichkeiten mündete. Dabei wurden zwei Beteiligte verletzt. Die Ermittlungen dauern an.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!