Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Todtmoos: Alkoholisierter Autofahrer ...

27.07.2020 - 14:57:46

Polizeipräsidium Freiburg / Todtmoos: Alkoholisierter Autofahrer .... Todtmoos: Alkoholisierter Autofahrer verliert Kontrolle - zwei Verletzte - Rettungshubschrauber im Einsatz

Freiburg - Ein alkoholisierter Autofahrer hat am Samstag, 25.07.2020, auf der L 148 im Wehratal die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist gegen die Leitplanke geprallt. Dabei wurden der Fahrer und sein 19-jähriger Beifahrer verletzt. Beide kamen ins Krankenhaus, die Verlegung des verletzten Fahrers erfolgte mit einem Rettungshubschrauber. Der ebenfalls 19-jährige Fahrer war gegen 11:00 Uhr wegen einer zu hohen Geschwindigkeit in einer Kurve von der Straße abgekommen. Sein VW Golf geriet ins Schleudern, beschädigte einen Leitpfosten und kollidierte danach mit einer Leitplanke. Stark beschädigt blieb der Golf auf der Straße stehen. Da eine Alkoholüberprüfung beim Fahrer gut 1,2 Promille ergab, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein einbehalten. Der Sachschaden dürfte bei rund 15000 Euro liegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4662898 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de