Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Steinen-Hofen: Kollision zwischen ...

18.05.2017 - 13:21:38

Polizeipräsidium Freiburg / Steinen-Hofen: Kollision zwischen .... Steinen-Hofen: Kollision zwischen Paketzustellerin und Rennradfahrer - zwei Verletzte

Freiburg - Steinen-Hofen: Kollision zwischen Paketzustellerin und Rennradfahrer - zwei Verletzte

Das unvorsichtige Verhalten einer Paketzustellerin führte am Mittwochnachmittag in Steinen-Hofen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Die 60-jährige Zustellerin hielt mit ihrem Transporter um 15.45 Uhr in der Bergstraße an, stieg aus und überquerte die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Dies wurde ihr und einem talwärts fahrenden Rennradfahrer zum Verhängnis. Der 68-jährige Radler stieß einen Ruf aus und wich aus. Trotzdem kam es zum Zusammenstoß und beide stürzten auf die Straße. Der Radler zog sich leichtere Verletzungen zu, die Zustellerin musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!