Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Schopfheim: Schwerpunktkontrolle ...

03.04.2018 - 17:01:26

Polizeipräsidium Freiburg / Schopfheim: Schwerpunktkontrolle .... Schopfheim: Schwerpunktkontrolle Motorräder am Ostermontag - die Schnellsten waren Autofahrer

Freiburg - Einen landesweiten Schwerpunkt der Verkehrsüberwachung bildet wie im letzten Jahr auch der motorisierte Zweiradverkehr. Am Ostermontag führte das Verkehrskommissariat Weil am Rhein im Bereich Schopfheim eine solche Schwerpunktkontrolle durch. Gezielt wurden die gefahrenen Geschwindigkeiten überwacht. Die B 317 zwischen der Abzweigung Wehr und Kürnberg war eine Kontrollörtlichkeit. Dort gilt 100 km/h. Insgesamt wurden hier vier Verkehrsteilnehmer beanstandet, die mindestens 121 km/h schnell waren. Spitzenreiter war ein Autofahrer mit 143 km/h. An der zweiten Messstelle zwischen Eichen und Hasel auf der B 518 waren zusammen neun Fahrer zumindest 21 km/h über der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h. Drei Verstöße waren im Fahrverbotsbereich, betroffen waren zwei Motorradfahrer und ein 29 Jahre alter Audi-Fahrer, der mit 154 km/h auch der Schnellste war. Ein Kradfahrer wurde wegen unerlaubter Veränderungen beanstandet, ein 27 Jahre alter VW-Fahrer war ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs.

ma

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!