Kriminalität, Polizei

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden - Pkw beim Ausparken ...

28.01.2017 - 11:26:27

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden - Pkw beim Ausparken .... Rheinfelden - Pkw beim Ausparken beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Freiburg - Am Freitagmittag, in der Zeit zwischen 11:30 und 14:30, wurde auf dem Parkplatz des DM-Marktes in der Güterstraße ein weißer BMW beschädigt. Die Eigentümerin bemerkte bei der Rückkehr zu ihrem Fahrzeug eine Notiz. Auf dieser hinterließ offenkundig ein Zeuge des Vorfalls, dass jemand gegen den Pkw der Frau gefahren ist. Weiterhin war auf der Notiz das Kennzeichen des Unfallverursachers notiert worden. Hierbei soll es sich um einen Pkw mit Schweizer Kennzeichen (Basel Land) gehandelt haben. Näheres zum Fahrzeug des Verursachers, wie auch zum genauen Unfallablauf ist nicht bekannt. Die Polizei sucht nun nach dem Verfasser dieser Notiz und nach weiteren Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten sich beim Polizeirevier Rheinfelden (07623 7404-0) zu melden.

FLZ/JL/DK

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!