Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden / Kinder setzen mehrere ...

21.05.2017 - 15:56:34

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden / Kinder setzen mehrere .... Rheinfelden / Kinder setzen mehrere Müllbehälter auf dem Schulgelände der Scheffelschule Herten in Brand

Freiburg - Am Samstagabend, musste die Feuerwehr gegen 19:20 Uhr mit mehreren Fahrzeugen zu einem Brand an der Scheffelschule ausrücken.

Auf dem Gelände der Schule brannten zwei größere freistehende Müllbehälter sowie ein kleinerer Mülleimer. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell ablöschen. Eine Gefahr für die Anwohner oder umliegende Gebäude bestand nicht. Der entstandene Schaden dürfte ca. 1500 Euro betragen. Die Freiwillige Feuerwehr Rheinfelden war mit 12 Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz. Wie sich durch Angaben von Zeugen und sofort eingeleiteter Ermittlungen der Polizei herausstellte, dürften zwei Zwölfjährige für den Brand verantwortlich sein. Sie wurden dabei beobachtet, wie sie mit Feuerzeugen spielten und vermutlich angebranntes Papier in die Container steckten. Die Kinder werden zur Anzeige gebracht und werden mit ihren Eltern bei der Polizei erscheinen dürfen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882 - 0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!