Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lottstetten: Ein Leichtverletzter ...

16.01.2020 - 13:11:29

Polizeipräsidium Freiburg / Lottstetten: Ein Leichtverletzter .... Lottstetten: Ein Leichtverletzter bei Kollision zwischen zwei Pkws

Freiburg - Bei einer Kollision zwischen zwei Pkws wurde am Mittwoch, 15.01.2020, auf der L 165a bei Lottstetten ein Autofahrer leicht verletzt. Gegen 11:00 Uhr hatte ein 72 Jahre alter Mercedes-Fahrer die Absicht, die Landstraße nach links in Richtung der B 27 zu verlassen. Dabei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Mercedes-Benz eines 53-jährigen Mannes. Dieser erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen und kam zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Die Autos wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschadenshöhe liegt bei rund 15000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4493632 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de