Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach : Scheibe an ...

23.07.2020 - 12:52:22

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach : Scheibe an .... Lörrach (2 Meldungen) : Scheibe an Renault eingeschlagen - Zeugensuche // Mann pinkelt an Polizeirevier - Anzeige

Freiburg - Lörrach: Scheibe an Renault eingeschlagen - Zeugensuche

Am Mittwoch, 22.07.20, zwischen 9 und 20.25 Uhr, wurde eine Seitenscheibe an einem Renault eingeschlagen. Der Wagen war auf dem Großparkplatz eines Geschäftes in der Schopfheimer Straße in Brombach geparkt. Entwendet wurde aus dem Fahrzeug nichts, der Sachschaden jedoch dürfte bei mehreren hundert Euro liegen. Das Polizeirevier Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen.

Lörrach: Mann pinkelt an Polizeirevier - Anzeige

Ein 21-jähriger Mann wird wegen Verrichtens seiner kleinen Notdurft am Polizeirevier angezeigt. Einem Beamten war der Mann am Donnerstag, 23.07.20, gegen 03.30 Uhr, am Dienstgebäude aufgefallen. Beim näheren Hinschauen wurde dann gesehen, dass dieser gegen das Dienstgebäude pinkelte. Der Mann hätte auch höflich bei den Beamten auf dem Revier seine Not vortragen können, was aber möglicherweise gar nicht seine Absicht war. So wird er nun einen entsprechenden Bußgeldbescheid und eine Kostenrechnung für die Reinigung erhalten.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4659941 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de