Obs, Polizei

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Erneuter tierischer ...

18.08.2017 - 12:31:27

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Erneuter tierischer .... Lörrach: Erneuter "tierischer" Einsatz der Polizei - größere Schildkröte vor dem Überfahren gerettet

Freiburg - Lörrach: Erneuter "tierischer" Einsatz der Polizei - größere Schildkröte vor dem Überfahren gerettet

Langsam aber sicher entwickeln sich die Beamten des Polizeireviers Lörrach zu Tierexperten. Nachdem sie sich in jüngster Zeit nach Anrufen von Bürgern um Spinnen, Echsen, Schlangen und anderes Getier kümmerten, war am Donnerstagnachmittag eine Schildkröte an der Reihe. Ein Passant entdeckte das Prachtexemplar auf einer Straße unweit des Campingplatzes im Grütt. Da akute Gefahr bestand, dass das stattliche Tier überfahren wird, rief der Passant die Polizei. Beamte griffen sich daraufhin eine geeignete Transportkiste, in die sie die etwa 30 cm große Schildkröte legten und in den Streifenwagen brachten, wo sie vor dem Verkehr sicher war. Im Innenhof des Polizeireviers gab es dann für "Schildi" etwas Nahrung, während gleichzeitig Ermittlungen zur Herkunft des Tieres aufgenommen wurden. Letztlich stellte sich heraus, dass "Schildi" mit mehreren Artgenossen im Grüttpark heimisch ist und den dortigen See bewohnt. Daraufhin durfte sie nochmals mit dem Streifenwagen fahren und wurde anschließend von einer Beamtin an einer seichten Stelle sanft ins Wasser gesetzt. Dort fühlte sich die Gelbbauch-Schmuckschildkröte sichtlich wohl, paddelte davon und tauchte im Schilf unter - Ende gut, alles gut.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!