Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Dreister Diebstahl auf ...

31.01.2017 - 13:31:49

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Dreister Diebstahl auf .... Lörrach: Dreister Diebstahl auf Parkplatz - 70-jährige Frau bestohlen - Polizei bittet um Hinweise

Freiburg - Lörrach: Dreister Diebstahl auf Parkplatz - 70-jährige Frau bestohlen - Polizei bittet um Hinweise

Am Montagnachmittag kam des auf dem ALDI-Parkplatz im Stadtteil Stetten zu einem dreisten Diebstahl. Opfer war eine 70 Jahre alte Frau, die eingekauft hatte und ihr Auto belud. Ihre Handtasche stellte sie hinter den Fahrersitz und ließ die Autotür offen. Während des Einladens schlich sich ein Mann zum Auto und zog die Handtasche aus dem Innenraum. Ein Zeuge sah den Diebstahl und stieße einen Schrei aus. Die Frau drehte sich um und sah eine Person mit ihrer Handtasche in Richtung Dänisches Bettenlager davonrennen. Nach Angaben des Zeugen sprach er kurz vor der Tat noch mit dem Dieb und wurde von diesem getäuscht. Bei dem Täter soll es sich um einen ausländisch aussehenden Mann zwischen 30 und 40 Jahren gehandelt haben. Wer Hinweise auf ihn geben kann oder wer etwas von der Tat mitbekommen hat, wird gebeten, diese dem Polizeirevier Lörrach mitzuteilen (07621-176500).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!