Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Auto gerät ins Schleudern - ...

08.10.2019 - 12:41:34

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Auto gerät ins Schleudern - .... Lörrach: Auto gerät ins Schleudern - Unfall mit drei Leichtverletzten

Freiburg - Am Montag, 07.10.19, gegen 11.40 Uhr, kam es auf der Freiburger Straße in Lörrach zu einem Verkehrsunfall. Eine 32-jährige Toyota-Fahrerin fuhr bergwärts in Richtung Lucke und kam in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß der Toyota mit einem entgegenkommenden Fiat eines 32-jährigen Mannes zusammen. Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrer, sowie eine Beifahrerin im Fiat leicht verletzt. Die Toyota-Fahrerin wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 17.000 Euro.

Kj

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Jörg Kiefer Telefon: 07621 176-351 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de