Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lauchringen: Pkw-Aufbruch am ...

09.04.2018 - 14:21:52

Polizeipräsidium Freiburg / Lauchringen: Pkw-Aufbruch am .... Lauchringen: Pkw-Aufbruch am Montagmorgen - Verdächtiger wird gesehen

Freiburg - Die schrillende Alarmanlage seines Autos weckte am Montagmorgen gegen 04:25 Uhr den Besitzer. An dem draußen vor dem Haus in der Wichernstraße geparkten Pkw war die Seitenscheiben eingeschlagen worden. Der Geldbeutel, der im Innenraum lag, fehlte. Einem Zeitungsausträger war danach im Neuwiesenweg eine männliche Person aufgefallen, die den Kopf wegdrehte, als er sie passierte. Die Person war dunkel bekleidet, trug einen Kapuzenpulli und ging mit zügigem Schritt in Richtung Hauptstraße. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen hat die Ermittlungen aufgenommen (Kontakt 07751 8316-531).

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!