Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Kleines Wiesental: Motorradfahrer ...

28.07.2020 - 12:22:20

Polizeipräsidium Freiburg / Kleines Wiesental: Motorradfahrer .... Kleines Wiesental: Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt - mögliche Unfallflucht - Zeugensuche

Freiburg - Am Montag, 27.07.20, gegen 15. 20 Uhr, fuhr ein 73-jähriger Motorradfahrer auf der L140 von Wies in Richtung Tegernau. Nach seinen Angaben kam ihm in einer Rechtskurve ein Auto entgegen, weshalb er auf den Grünstreifen ausweichen musste. Hierbei kam er mit seiner Maschine gegen die Leitplanke und stürzte. Bei dem Sturz wurde der Mann leicht verletzt. Er wurde vorsorglich vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Der entgegenkommende Autofahrer setzte seine Fahrt fort. Es liegen keine weiteren Hinweise zu dem Auto vor. Der Verkehrsdienst Weil am Rhein, Tel. 07621 9800-0, sucht Zeugen.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4663706 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de