Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern: Weiterer Einbruch in ...

26.08.2017 - 07:31:28

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern: Weiterer Einbruch in .... Kandern: Weiterer Einbruch in Pflegeheim - wieder Tresor entwendet

Freiburg - Kandern: Weiterer Einbruch in Pflegeheim - wieder Tresor entwendet

In der Nacht zum Samstag kam es in Kandern zu einem weiteren schadensträchtigen Einbruch. Wieder suchten sich die Täter ein Pflegeheim aus. Nachdem in der Nacht zum Donnerstag das Luise-Klaiber-Haus betroffen war, traf es dieses Mal das Pflegeheim im Wohnpark "An der Kander". Auch hier dürften professionelle Täter am Werk gewesen sein. Sie drangen nach geschicktem Öffnen eines Fensters in die Bürogebäude ein und entfernten den Schließzylinder zu einem Büroraum. Aus diesem entwendeten sie einen Tresor sowie eine Geldbörse. Die Tat wurde zwischen 0:30 Uhr und 1.30 Uhr verübt. Die Einbrecher verschwanden spurlos. Über sie gibt es momentan keinerlei Erkenntnisse. Der Polizeiposten führt die weiteren Ermittlungen und bittet um sachdienliche Hinweise (07626-977800).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!