Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern: Lkw durchtrennt über Straße ...

24.05.2017 - 17:06:28

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern: Lkw durchtrennt über Straße .... Kandern: Lkw durchtrennt über Straße hängende Stromleitung - Polizei bittet um Hinweise

Freiburg - Kandern: Lkw durchtrennt über Straße hängende Stromleitung - Polizei bittet um Hinweise

Erst nachträglich angezeigt wurde der Polizei ein Vorfall, der sich bereits am Donnerstag, 18.05.17, in Kandern zutrug. An dem genannten Tag, vermutlich gegen 18 Uhr, befuhr ein Lkw die Feuerbacher Straße. Dabei streifte er eine über die Straße hängende Stromleitung und durchtrennte sie. Die Leitungsenden baumelten herunter und standen weiterhin unter Strom, so dass eine konkrete Gefährdungssituation bestand. Der Lkw-Fahrer fuhr davon und beging Unfallflucht. Es soll sich um einen weißen Lkw mit Containeraufbau und grünem Führerhaus gehandelt haben. Die Straße ist für Kraftfahrzeuge über 3.5 t gesperrt. Der Polizeiposten sucht nach dem Lkw-Fahrer und dessen Fahrzeug und bittet um sachdienliche Hinweise (07626-977800).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!