Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern: Autofahrerin streift ...

10.09.2018 - 17:26:57

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern: Autofahrerin streift .... Kandern: Autofahrerin streift Radfahrer - Radler schwer verletzt mit Rettungshutscharuber in Klinik

Freiburg - Eine 81 Jahre alte Autofahrerin verursachte am Sonntagmorgen auf der Kreisstraße bei Holzen einen Verkehrsunfall, bei dem ein 49 Jahre alter Rennradfahrer schwer verletzt wurde. Gegen 10:45 Uhr hatte die Frau auf der K 6351 eine Gruppe Fahrradfahrer überholt. Den Vordersten touchierte sie dort im Bereich der Fußgängerfurt mit ihrem rechten Außenspiegel, so dass dieser zu Fall kam. Der Fahrradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und wurde zur weiteren Versorgung mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. An den beiden Fahrzeugen wurde ein Schaden von mehreren hundert Euro verursacht.

ma

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de