Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Hochschwarzwald, L 156, ...

02.02.2018 - 12:46:44

Polizeipräsidium Freiburg / Hochschwarzwald, L 156, .... Hochschwarzwald, L 156, Lenzkirch-Kappel, zwei Verkehrsunfälle ohne Verletzte

Freiburg - Am heutigen Morgen, gegen 08.00 Uhr, ereigneten sich auf winterglatter Fahrbahn, zwischen Kappel-Gutachbrücke und der Ortsmitte von Kappel, zwei Verkehrsunfälle.

Eine in Richtung Lenzkirch fahrende Fahrzeugführerin war auf die L 156, in Fahrrichtung Lenzkirch, aufgefahren und hatte vermutlich zu stark beschleunigt. Dabei kam die Unfallverusacherin ins Schleudern und stieß mit einer aus Richtung Lenzkirch kommenden PKW-Fahrerin zusammen. Es enstand Sachschaden in Höhe von ca. 3500 Euro.

Eine ebenfalls in Richtung Lenzkirch fahrende Fahrzeugführerin kam vor Kappel, im Bereich einer Steigung, aus bislang ungeklärter Ursache bei Glatteis nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau blieb unverletzt. Am Fahrzeug enstand ein Schaden von midestens 5000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Titisee-Neustadt Uwe Kaiser Telefon: 07651 / 9336 - 110 E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!