Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Herbolzheim-Wagenstadt: Pkw brennt ...

02.02.2018 - 15:16:33

Polizeipräsidium Freiburg / Herbolzheim-Wagenstadt: Pkw brennt .... Herbolzheim-Wagenstadt: Pkw brennt völlig aus - Kripo ermittelt wegen Verdacht auf Brandstiftung

Freiburg - LANDKREIS EMMENDINGEN

Vermutlich mutwillig wurde am Donnerstagabend (1.2.2018), kurz vor 22.00 Uhr, ein dunkler Audi A4 mit Emmendinger Kennzeichen in einem Rebgelände südlich des Wagenstadter Friedhofs in Brand gesetzt. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Die Kripo in Emmendingen geht bei ihren Ermittlungen aktuell von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Sie bittet Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Brand des Pkw Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon 07641/582-200 zu melden.

Ein Zusammenhang zu anderen Fahrzeugbränden, insbesondere im Ortenaukreis, ist derzeit nicht erkennbar - kann jedoch auch nicht ausgeschlossen werden. Die Freiwillige Feuerwehr Wagenstadt war mit 15 Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz

wr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Walter Roth Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1013 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!