Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Grenzach-Wyhlen : ...

29.07.2020 - 13:12:19

Polizeipräsidium Freiburg / Grenzach-Wyhlen : .... Grenzach-Wyhlen (2 Meldungen): Bahnschranke bei Unfall beschädigt - Zeugensuche // Sachbeschädigung durch Graffiti - Zeugensuche

Freiburg - Grenzach-Wyhlen: Bahnschranke bei Unfall beschädigt - Zeugensuche

Am Dienstag, 28.07.20, gegen 17.30 Uhr, überquerte laut Zeugen ein Lkw mit Aufbau den Bahnübergang auf der B34 zwischen Wyhlen und Herten. Hierbei senkte sich die Schranke bereits und berührte den Aufbau des Lkws. Die Schranke wurde beschädigt, der Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Das Polizeirevier Rheinfelden, Tel. 07623 7404-0, sucht Zeugen, welche weitere Hinweise zu dem Lkw geben können.

Grenzach-Wyhlen: Sachbeschädigung durch Graffiti - Zeugensuche

Am Montag, 27.07.20, zwischen 16.30 und 19.15 Uhr, wurde die Eingangstür eines Geschäftes in der Basler Straße in Grenzach beschmiert. Mit einem schwarzen Filzstift wurden mehrere Buchstaben angebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Der Polizeiposten Grenzach-Wyhlen, Tel. 07624 9890-0, sucht Zeugen.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4664805 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de