Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg: Verfolgung eines ...

16.04.2018 - 10:06:35

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg: Verfolgung eines .... Freiburg: Verfolgung eines Motorrollers endet am Platz der Alten Synagoge - Zeugenaufruf

Freiburg - Die Polizei sucht nach Zeugen und möglicherweise gefährdeten Verkehrsteilnehmern, nachdem ein Motorroller in gefährlicher Fahrweise vor der Polizei geflüchtet ist.

Am frühen Sonntagmorgen, 15.04.2018, kurz nach 4 Uhr, sollte ein Motorroller auf der Basler Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dieser Kontrolle versuchte sich der Rollerfahrer zu entziehen.

Bei der anschließenden Flucht fuhr der Motorroller mehrfach entgegen der Fahrtrichtung, missachtete rote Ampeln und benutzte Fußgängerbereiche. Die Fahrt erstreckte sich von der Basler Straße, Feldbergstraße, Carl-Kistner-Straße, Haslacher Straße, Eschholzstraße, Heinrich-von-Stefan-Straße, Bismarckallee, Siegesdenkmal, Karlsplatz, Kaiser-Jospeh-Straße, Universitätsstraße, Platz der Alten Synagoge (Aufzählung nicht abschließend).

Am Platz der Alten Synagoge konnte der mit zwei Personen besetzte Roller von Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz angehalten werden. Dabei wurde das Dienstfahrzeug beschädigt und ein Beamter leicht verletzt. Was der Grund der Flucht war, ist derzeit noch unklar. Alkohol/Drogen konnten bislang nicht nachgewiesen werden. Gegen den 26-jährigen (bereits polizeibekannten) Rollerfahrer hat die Verkehrspolizei Freiburg Ermittlungen eingeleitet.

Möglicherweise wurden Verkehrsteilnehmer während der Flucht des Rollers gefährdet. Zeugen oder Geschädigte werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Freiburg zu melden (Tel. 0761 882-3100).

jc

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Jerry Clark Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-1016 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!