Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Stühlinger: Polizei sucht ...

07.02.2018 - 17:26:33

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Stühlinger: Polizei sucht .... Freiburg-Stühlinger: Polizei sucht Zeugen und Geschädigte nach Straßenverkehrsgefährdung

Freiburg - Zu mehreren gefährlichen Fahrmanövern eines vor der Polizei flüchtenden Autos, kam es am vergangenen Freitag, den 2.2.2018, kurz nach 13 Uhr. Der Audi mit HH-Kennzeichen hielt zunächst in der Ferdinand-Weiß-Straße, bevor Polizeibeamte an das Fahrzeug herantraten, um eine Kontrolle durchzuführen.

Sofort fuhr der Audi, der mit mehreren Personen besetzt war, rasant los. Bei der anschließenden Verfolgung durch einen Streifenwagen verursachte der Flüchtende mehrere gefährliche Situationen beim Überholen und im Gegenverkehr. Es ist davon auszugehen, dass Verkehrsteilehmer bremsen oder ausweichen mussten, um Unfälle zu vermeiden. Die Beamten verloren den Audi in der Fehrenbachallee aus den Augen.

Kurze Zeit später wurde das Fahrzeug verlassen auf dem Uni-Gelände an der Engelstraße aufgefunden. Ein Zeugenhinweis führte anschließend zu einer Festnahme im näheren Umfeld. Dabei handelte es sich um einen 24-jährigen männlichen Tatverdächtigen.

Es liegen Hinweise vor, dass möglicherweise der Besitz von Betäubungsmitteln Anlass zur Flucht gewesen sein könnte.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die etwas von dieser Verfolgung wahrnehmen konnten oder selbst gefährdet oder geschädigt worden sind.

Hinweise nimmt der Polizeiposten Freiburg-Stühlinger unter Tel. 0761 296880 entgegen oder rund um die Uhr das Polizeirevier Freiburg-Nord unter Tel. 0761 882-4221.

jc

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Jerry Clark Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-1016 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!