Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg: Leverkusen-Fan erhiehlt ...

08.10.2018 - 16:26:57

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg: Leverkusen-Fan erhiehlt .... Freiburg: Leverkusen-Fan erhiehlt vor Spielbeginn Tageshausverbot für Stadion

Freiburg - Vor der gestrigen Begegnung des SC Freiburg gegen Bayer 04 Leverkusen (07.10.2018) wurde durch einen Leverkusen-Fan im Gästeblock zwei Mal der Hitler-Gruß gezeigt.

Einsatzkräfte nahmen den Mann noch vor Ort zur Identitätsfeststellung mit. Der SC-Freiburg sprach ein Tageshausverbot für den 22-Jährigen deutscher Staatsangehörigkeit aus.

Die Leverkusener Ultras packten in der Folge ihre Fahnen und Banner zusammen, verliessen das Stadion und sammelten sich auf dem Vorplatz. Nach Ende der Maßnahmen gegen den Tatverdächtigen wurde die Person von ihnen aufgenommen und sie verließen mit ihren Fahrzeugen geschlossen das Stadtgebiet Freiburg gen Leverkusen.

lr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Laura Riske Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1011 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de