Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Haslach: silberner Mercedes ...

16.04.2018 - 09:26:59

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Haslach: silberner Mercedes .... Freiburg-Haslach: silberner Mercedes flüchtet nach Verkehrsunfall auf der Besanconallee / Zeugenaufruf

Freiburg - Die Verkehrspolizei fahndet nach einem unfallflüchtigen, silberfarbenen Mercedes-Benz (vermutlich Cabrio). Der gesuchte Unfallverursacher missachtete am Sonntag, den 15.04.2018, gegen 18:45 Uhr die Vorfahrt einer 55-jährigen Autofahrerin im Bereich der Einmündung Besanconallee/Adelheid-Steinmann-Straße. Wegen eines Ampelausfalls war zu diesem Zeitpunkt die Vorfahrt durch Verkehrszeichen geregelt. Die geschädigte Autofahrerin befuhr die Besanconallee in südliche Richtung. Ihr Unfallgegner bog aus dem Rieselfeld in die Besanconallee in nördliche Richtung ein. Die Autofahrerin musste ausweichen und kollidierte dabei mit einer Bordsteinkante. Der Mercedes fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Am Steuer sei ein älterer Herr gewesen. Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Freiburg rund um die Uhr entgegen (Tel. 0761 882-3100).

jc

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Jerry Clark Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-1016 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!