Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg / Haslach: Jogger von PKW ...

05.10.2018 - 13:37:00

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg/Haslach: Jogger von PKW .... Freiburg/Haslach: Jogger von PKW erfasst und schwer verletzt - nachträglicher Zeugenaufruf

Freiburg - Bereits am Montag, den 24.09.2018, kam es in den frühen Morgenstunden zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei welchem ein Jogger beim Überqueren der Fußgängerfurt am Abbiegeast der B3 auf Höhe des Gewerbegebiets Haid von einem roten Kleinwagen erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der Jogger zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Im Rahmen der bisherigen Ermittlungen ergaben sich hinsichtlich der Unfallrekonstruktion einige Ungereimtheiten, weshalb die Polizei Zeugen sucht, die zur Klärung des Unfallhergangs beitragen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761-8823100 bei der Verkehrspolizei Freiburg zu melden.

ml

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Martin Lamprecht Polizeipräsidium Freiburg Telefon: 0761/882-1010 E-Mail: martin.lamprecht@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de