Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Brühl: Körperliche ...

07.03.2017 - 12:57:07

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Brühl: Körperliche .... Freiburg-Brühl: Körperliche Auseinandersetzung in Unterkunft

Freiburg - Die Polizei wurde am gestrigen Montag, 06.03.2017, gegen 23:15 Uhr zu folgendem Sachverhalt gerufen:

Zwischen einem 25jährigen und einem 29jährigen Bewohner einer Unterkunft in der Kaiserstuhlstraße, beide gambischer Staatsangehörigkeit, kam es zunächst zur verbalen Auseinandersetzung. Die Auseinandersetzung eskalierte, so dass sich die beiden mit Faustschlägen traktierten. Im Weiteren Verlauf solidarisierte sich ein weiterer Bewohner im Alter von 21 Jahren ebenfalls gambischer Staatsangehörigkeit mit einem der beiden Kontrahenten. Hierbei versuchte der 21-Jährige auch mit einer Fahrradpumpe seinen Kontrahenten zu schlagen.

Der 21-Jährige musste im weiteren Verlauf in Gewahrsam genommen werden. Das Polizeirevier Freiburg-Süd führt die weiteren Ermittlungen.

lr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Laura Riske Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1011 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!