Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Fahrzeuglenkerin nimmt Radfahrer die ...

29.06.2020 - 15:46:21

Polizeipräsidium Freiburg / Fahrzeuglenkerin nimmt Radfahrer die .... Fahrzeuglenkerin nimmt Radfahrer die Vorfahrt und begeht danach Unfallflucht

Freiburg - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Titisee-Neustadt;]

Am Sonntag den 28.06.20 wollte eine bislang noch unbekannte Pkw-Fahrerin mit ihrem Auto von der Waldauerstraße in die Titiseestraße einfahren. Hierbei übersah sie einen auf dem Radfahrweg befindlichen Fahrradfahrer und fuhr diesen an. Der 16-jährige Radfahrer kam hierauf zu Fall und verletzte sich leicht. Die Autofahrerin kurbelte zwar noch kurz das Fenster runter um sich nach dem Befinden des Radfahrers zu erkundigen, fuhr danach aber ohne Angabe ihrer Personalien in unbekannte Richtung davon. Der Radfahrer hatte Glück und brauchte sich nicht in ärztliche Behandlung begeben, jedoch entstand an seinem Fahrrad ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen des Vorfalles sich unter der Telefonnummer 07651/93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de H.P. 07651 9336-0 Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4637450 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de