Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Emmendingen: Pkw-Aufbruch in der ...

09.06.2017 - 15:16:25

Polizeipräsidium Freiburg / Emmendingen: Pkw-Aufbruch in der .... Emmendingen: Pkw-Aufbruch in der Franz-Josef-Baumgartner-Straße / Waldkirch: Zeugenaufruf nach Unfallflucht beim SV Waldkirch / Emmendingen: Brand einer Gartenhütte nach Einsatz eines Unkrautbrenners

Freiburg - LANDKREIS EMMENDINGEN - (3 Meldungen) -

Emmendingen: Pkw-Aufbruch in der Franz-Josef-Baumgartner-Straße

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (07./08.06.2017) hebelten bislang unbekannte Täter die Beifahrertür eines schwarzen VW Polo auf, wodurch die Fensterscheibe zersplitterte. Der Pkw war vor mehreren Garagen geparkt. Die Spurenlage lässt Rückschlüsse zu, dass versucht wurde, den Pkw zu entwenden. Verdächtige Beobachtungen nimmt das Polizeirevier Emmendingen unter Tel. 07641/582-0 entgegen.

Waldkirch: Zeugenaufruf nach Unfallflucht beim SV Waldkirch

Bereits am Pfingstmontag wurde im Bereich des Kunstrasenplatzes beim SV Waldkirch geparkter Pkw (Citroen, rot) im Zeitraum von 11:45 - 13:45 Uhr beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1000,- EUR zu kümmern. Die Polizei bittet um Hinweise an den Polizeiposten Endingen, Tel. 07642/9287-0.

Emmendingen: Brand einer Gartenhütte nach Einsatz eines Unkrautbrenners

Am Donnerstag (08.06.2017) kam es in der Bachstraße zum Brand einer Gartenhütte. Ursächlich hierfür war der Einsatz eines sogenannten "Unkrautbrenners" im Bereich der Gartenhütte. Die FFW Emmendingen, welche mit drei Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz war, konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000,- EUR. Personen wurden nicht verletzt. Es handelt sich bereits um den dritten Brand nach dem Einsatz eines Unkrautbrenners in kurzer Zeit im Revierbereich Emmendingen.

lw

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Jerry Clark Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-1016 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!