Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Brand in Wohngebäude - ...

26.01.2018 - 21:31:31

Polizeipräsidium Freiburg / Brand in Wohngebäude - .... Brand in Wohngebäude - Mehrfamilienhaus - bislang eine verletzte Person - Hoher Sachschaden - Erstmeldung

Freiburg - Landkreis Lörrach

Stadt Lörrach - Ortsteil Brombach

Am 26.01.2018 gegen 18:55 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst in Lörrach ein Brand in einem Wohnanwesen im Hugenmattweg gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Vollbrand steht.

Nachdem es zunächst hieß eine Person sei in der brennenden Wohnung eingeschlossen, konnte gegen 19:15 Uhr bestätigt werden, dass der 76-jährige Bewohner bei den geretteten Bewohnern vor dem Anwesend stand. Er ist nach bisherigen Erkenntnissen leicht verletzt.

Die Feuerwehr begann nach Eintreffen sofort mit den Löscharbeiten und der Evakuierung des Wohnhauses.

Gegen 19:20 Uhr konnte die Feuerwehr melden, dass der Brand gelöscht ist. Sie ist nun mit Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Die Brandursache ist bislang unklar. Der Schaden wird auf ca. 50.000 EUR geschätzt.

Stand: 19:25 Uhr

FLZ/mt

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!