Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Bad Krozingen - Rotlicht übersehen - ...

17.05.2018 - 16:16:39

Polizeipräsidium Freiburg / Bad Krozingen - Rotlicht übersehen - .... Bad Krozingen - Rotlicht übersehen - Person verletzt und 13.000 Euro Sachschaden

Freiburg - Auf der B 31 an der Anschlussstelle zur BAB 5 Bad Krozingen übersah ein 36-jähriger Pkw-Lenker, welcher aus Richtung Breisach fuhr, das Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage und kollidierte mit einem Pkw, welcher von Hausen kommend bei grünem Licht die B 31 queren wollte. Am Mittwochabend, 16. Mai, gegen 20.00 Uhr ereignete sich der Verkehrsunfall, bei welchem der Unfallverursacher mit Frau und beiden Kindern unverletzt blieb. Der 44-jährige Unfallgegner wurde leicht verletzt und musste in einer Klinik ärztlich versorgt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Lichtzeichenanlage wurde ebenfalls erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von rund 13.000 Euro.

RM/ DH

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Müllheim Telefon: 07631/1788-152 oder -153 E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!