Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 200731 - 0771 ...

31.07.2020 - 17:22:15

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 200731 - 0771 .... 200731 - 0771 Frankfurt-Gutleutviertel: Brand in einem Hotel

Frankfurt - (Ne)Bei einem Brand gestern Abend gegen 23:00 Uhr in einem Hotel in der Karlsruher Straße entstand ein Sachschaden von mindestens 50.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Ersten Erkenntnissen zufolge ist das Feuer im Bereich des Lüftungssystems ausgebrochen. Hierdurch wurden mehrere Stockwerke stark verrußt und das Lüftungssystem beschädigt. Sämtliche Hotelgäste mussten das Hotel verlassen. Die Brandursache steht aktuell noch nicht fest. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4667461 Polizeipräsidium Frankfurt am Main

@ presseportal.de