Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 200724 - 0746 ...

24.07.2020 - 16:22:23

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 200724 - 0746 .... 200724 - 0746 Frankfurt-Rödelheim: Festnahme bei Kontrollmaßnahmen

Frankfurt - (lu) Am Donnerstag, 23.07.2020, wurden durch die Polizei Kontrollmaßnahmen im Bereich Frankfurt-Rödelheim durchgeführt. Unter anderem nahmen die Beamten einen 17-Jährigen fest, der neben Drogen auch im Besitz eines entwendeten Fahrrads war.

Mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei wurden in den Nachmittagsstunden Kontrollmaßnahmen im Frankfurter Stadtteil Rödelheim durchgeführt. Gegen 15:30 Uhr wollten Beamte einen Jungen Mann einer Kontrolle unterziehen. Bei Erblicken der Einsatzkräfte flüchtete dieser jedoch. Die Beamtinnen und Beamten konnten den 17-jährigen Jugendlichen jedoch einholen und festhalten. Bei der Kontrolle des Jugendlichen wurde der mutmaßliche Grund für sein Fluchtverhalten deutlich: Der 17-jährige Frankfurter war im Besitz einer geringen Menge Marihuana. Weiter führte er ein Leihfahrrad mit sich, welches er mutmaßlich kurz zuvor entwendet hatte.

Den Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen eines Diebstahlsdeliktes sowie des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4661469 Polizeipräsidium Frankfurt am Main

@ presseportal.de