Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 200108 - 0023 ...

08.01.2020 - 16:21:51

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 200108 - 0023 .... 200108 - 0023 Frankfurt-Sachsenhausen: Mann bei Brandlegung festgenommen

Frankfurt - (ne) Ein 36-jähriger Brandleger hat gestern Nachmittag auf einem Parkplatz einer Klinik im Theodor-Stern-Kai zwei Autos und zwei Fahrräder angezündet. Zeugen reagierten schnell und nahmen den Mann fest.

Der 36-Jährige hatte die Fahrzeuge mit Hilfe von Brandbeschleunigern angezündet. Zeugen hatten dies sofort bemerkt. Sie löschten die Flammen so schnell wie möglich und konnten obendrein noch den Verursacher des Ganzen festnehmen. Die zwei Autos wurden im Frontbereich beschädigt. Insgesamt beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro. Der psychisch auffällige 36-Jährige wurde in eine Haftzelle des Polizeipräsidiums gebracht. Er soll heute einem Richter zum Zwecke der Einweisung vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4486695 Polizeipräsidium Frankfurt am Main

@ presseportal.de