Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 191204 - 1240 Frankfurt - ...

04.12.2019 - 13:46:39

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 191204 - 1240 Frankfurt - .... 191204 - 1240 Frankfurt - Eckenheim: Nachtrag zur Meldung 191203 - 1239 - Tödlicher Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

Frankfurt - (hol) Wie hinlänglich bekannt kam es gestern Mittag gegen 13:10 Uhr an der Kreuzung Marbachweg / Eckenheimer Landstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastkraftwagen und einem Fahrradfahrer, bei dem der Fahrradfahrer tödlich verletzt wurde.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Polizei nun weitere Zeugen des Unfalls. Insbesondere Personen, die sich hinter den, an der Ampel wartenden, späteren Unfallbeteiligten befunden haben oder an der nagegelegenen U-Bahnhaltestelle warteten, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Sachdienliche Hinweise nimmt das 12. Polizeirevier unter 069 / 755-11200 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4458437 Polizeipräsidium Frankfurt am Main

@ presseportal.de