Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180913 - 869 ...

13.09.2018 - 14:12:23

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180913 - 869 .... 180913 - 869 Frankfurt-Bahnhofsviertel: Junger Mann von Straßenbahn erfasst

Frankfurt - (ne) Bei einem schweren Verkehrsunfall gestern Nachmittag um 15:30 Uhr ist ein 21 Jahre alter Mann von einer Straßenbahn an der Haltestelle Baseler Platz erfasst und dabei schwer verletzt worden.

Der junge Mann überquerte die Gleise der Straßenbahn an einem Übergang. Offenbar übersah er dabei die gerade in Fahrtrichtung Sachsenhausen einfahrende Tram. Der 52-jährige Fahrer der Straßenbahn leitete zwar sofort eine Notbremsung ein, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der 21-Jährige geriet unter die Bahn und wurde wenige Meter mitgeschleift.

Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Fahrer der Tram erlitt einen Schock.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de