Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180516 - 0487 ...

16.05.2018 - 15:01:54

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180516 - 0487 .... 180516 - 0487 Frankfurt-Preungesheim: Diebstahl im Apfelviertel

Frankfurt - (mc) Unbekannte haben in der Nacht von Montag auf Dienstag (15. Mai 2018) in der Huswertstraße ein Fahrzeug aufgebrochen und Werkzeug entwendet.

Irgendwann zwischen 20.00 - 07.30 Uhr schlugen die Diebe zu. Der Ford Transit hatte Werkzeuge (Bohrschrauber, Fräsmaschine, Stichsäge etc.) geladen, auf die es die Pkw-Aufbrecher abgesehen hatten. Sie schlugen die hintere Beifahrerscheibe ein und gelangten so an Beute im Wert von mehreren tausend Euro.

Bislang fehlt jede Spur zum Diebesgut und den unbekannten Tätern. Die Polizei bittet Zeugen, sich mit Hinweisen unter der Rufnummer 069-75553111 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!