Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180406 - 348 ...

06.04.2018 - 16:21:46

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180406 - 348 .... 180406 - 348 Frankfurt-Nordwestzentrum: Präventionsveranstaltung "MAXimal mobil" und "Falsche Polizeibeamte"

Frankfurt - (as) Im Rahmen einer Präventionsveranstaltung am kommenden

Dienstag, den 10.04.2018 ab 11.00 Uhr,

werden Beamte des 14. Polizeireviers unter Beteiligung des "Schutzmanns vor Ort", Polizeihauptkommissar Adrian Homeier, im Nordwestzentrum einen Informationsstand betreiben.

Hierbei sollen interessierte Bürger zu den Themen "Maximal Mobil" und "Falsche Polizeibeamte" aufgeklärt werden. Weiterhin wird eine sogenannte "Reaction Wall" am Infostand errichtet.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!