Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180404 - 331 ...

04.04.2018 - 13:56:53

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180404 - 331 .... 180404 - 331 Frankfurt-Bockenheim: Unbekannte zünden auf Abenteuerspielplatz

Frankfurt - (ne) Heute Nacht haben Unbekannte auf dem Abenteuerspielplatz in Bockenheim gezündelt und dabei Europaletten in Brand gesteckt.

Zeugen hatten die Feuerwehr alarmiert, als sie die Flammen auf dem Spielplatz gegen 02:30 Uhr bemerkten. Diese konnte die brennenden Paletten löschen, bevor das Feuer auf eine angrenzende Hütte übergriff.

Bereits gegen Mitternacht hatten Anrufer mehrere Jugendliche auf dem Spielplatz gemeldet, die dort randalieren würden. Vor Ort konnten die Beamten zwar niemanden mehr antreffen, jedoch stellten sie an einem Pavillonzelt eine Brandbeschädigung fest.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!