Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180326 - 295 Das ...

26.03.2018 - 14:31:44

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 180326 - 295 Das .... 180326 - 295 Das Polizeipräsidium Mittelhessen bittet um Veröffentlichung:

Frankfurt - Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, bittet um Mithilfe bei der Suche nach der 65-jährigen Brunhilde S.. Von der aus der Kernstadt stammenden Frau fehlt seit Samstagnachmittag, 14 Uhr, jede Spur. Frau S. fuhr zu diesem Zeitpunkt mit ihrem PKW in Frankfurt los mit Ziel Bad Nauheim, wo sie jedoch bislang nicht ankam. Krankheitsbedingt ist die Vermisste möglicherweise orientierungslos. Brunhilde S. ist 1.63m groß und schlank. Sie hat schwarz-grau melierte Haare und ist komplett dunkel bekleidet. Sie nutzt einen roten Suzuki Swift mit dem Kennzeichen FB-BS 1152.

Wer kann Hinweise auf den Aufenthaltsort von Frau S. geben oder hat sie seit Samstagnachmittag irgendwo gesehen? Wo befindet sich der PKW von Frau S.?

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!