Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 171026 - 1163 ...

26.10.2017 - 20:56:48

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 171026 - 1163 .... 171026 - 1163 Frankfurt-Gallus: Nachtrag zur PM 171026 - 1162 Frankfurt-Gallus: Bombe bei Bauarbeiten gefunden - Entschärfung am späten Abend

Frankfurt - (as) Ergänzend zu den Informationen der ersten Pressemeldung erhalten Menschen die gehbehindert oder bettlägrig sind unter der Telefonnummer 069 - 49 00 01 bei der Feuerwehr Hilfe. Ferner steht dazu der Polizei-Notruf 110 zur Verfügung. Von der Evakuierung sind mehrere hundert Personen betroffen, die während der Evakuierung im Bürgerhaus der Saalbau Gallus betreut und versorgt werden können.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!