Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170322 - 295 ...

22.03.2017 - 15:36:48

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170322 - 295 .... 170322 - 295 Frankfurt-Sachsenhausen: Jugendliche Einbrecher erwischt

Frankfurt - (as) Zwei jugendliche Einbrecher haben Zivilfahnder der Frankfurter Polizei am Dienstagvormittag nahe der Bindingstraße festgenommen.

Gegen 12.00 Uhr kamen die zwei 15 und 16 Jahre alten Einbrecher aus einem Mehrfamilienhaus und rannten davon. Ein Nachbar hatte offenbar das Duo beim Aufbrechen einer Wohnungstür überrascht. Nach kurzer Verfolgung konnten beide gestellt werden. In ihren Sachen fanden sich unter anderem ein abgebrochener Schließzylinder aus dem genannten Haus und weiteres Aufbruchswerkzeug.

Nach erster Einschätzung kommen die beiden Tatverdächtigen eventuell für weitere Einbrüche in Betracht. Die Ermittlungen hierzu dauern aktuell an. Beide stammen aus Kroatien und dürften reisender Einbrecherbanden angehören. Sie sollen heute dem Haftrichter vorgeführt werden.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!