Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170226 - 194 ...

26.02.2017 - 15:21:42

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170226 - 194 .... 170226 - 194 Frankfurt-Altstadt: Drei Männer sollen Spielautomaten manipuliert haben - Festnahme

Frankfurt - (em) In der Nacht von Freitag (24.02.2017) auf Samstag (25.02.2017) konnten insgesamt drei Männer im Alter von 43 bis 45 Jahren festgenommen werden. Sie stehen im Verdacht Spielautomaten manipuliert zu haben.

Die drei mutmaßlichen Täter sollen in der letzten Zeit mehrere Spielotheken in Frankfurt aufgesucht und dort durch das Manipulieren der Automaten mehrere tausend Euro erbeutet haben. Als die Drei am Freitag gegen 23:30 Uhr eine Spielothek in der Töngesgasse betraten, erkannte eine Mitarbeiterin diese wieder und alarmierte umgehend die Polizei. Die Beamten nahmen die Tatverdächtigen vorläufig fest.

Zwei der Männer (43 und 44 Jahre alt) wurden nach der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Der dritte im Bunde, 45 Jahre alt, wird heute dem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!