Obs, Polizei

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik / PP-ELT: Neuer ...

14.05.2019 - 15:16:59

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik / PP-ELT: Neuer .... PP-ELT: Neuer Dienststellenleiter bei der Wasserschutzpolizeistation Mainz

Mainz - Am Dienstag, den 14.05.2019, wurde im Rahmen einer Feierstunde im Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik (PP ELT) der neue Dienststellenleiter der Wasserschutzpolizeistation Mainz, der 54-jährige Polizeihauptkommissar (PHK) Torsten Ruhl, in sein neues Amt eingeführt. Polizeipräsident Christoph Semmelrogge begrüßte rund 45 geladene Gäste. Torsten Ruhl ist seit gut 30 Jahren bei der Wasserschutzpolizei (WSP). Dort, wo er ab sofort das "Ruder in der Hand" hat, begann am 01.10.1988 seine Karriere bei der WSP, damals noch im Zoll- und Binnenhafen. 1989 wechselte er zur Station nach Bingen, wo er in verschiedenen Funktionen über 20 Jahre Dienst verrichtete. Nach knapp sechs Jahren im Führungsstab der WSP geht es nun zurück zur ehemaligen Wirkungsstätte, der Wasserschutzpolizeistation Mainz. Sein Vorgänger Klaus-Dieter Sack ist bereits seit letztem Jahr im Ruhestand. Zwischenzeitlich wurden die Amtsgeschäfte vom Dienststellenleiter der Wasserschutzpolizeistation Bingen, Ersten Polizeihauptkommissar (EPHK) Achim Herden, geleitet. Polizeipräsident Christoph Semmelrogge und der Abteilungsleiter Wasserschutzpolizei, Leitender Polizeidirektor Helmut Oberle, dankten Herrn Herden für die zeitweilige Doppelbelastung und wünschten Herrn Ruhl für die neue Aufgabe "Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel".

OTS: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117719.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik Telefon: 06131-65-5010 E-Mail: ppelt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/ppelt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de