Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik / PP-ELT: Hoher ...

27.07.2020 - 12:52:22

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik / PP-ELT: Hoher .... PP-ELT: Hoher Sachschaden an Steganlage durch Sog- und Wellenschlag; Verursacher wird gesucht

Koblenz - Am Samstag, den 25.07.2020 zwischen 00:30 Uhr und 03:00 Uhr wurde aufgrund von Sog- und Wellenschlag durch ein vorbeifahrendes unbekanntes Wasserfahrzeug die Steigeranlage an der Fährgasse in Koblenz-Pfaffendorf bei Rheinkilometer 590,280 erheblich beschädigt.

Zum Tatzeitpunkt war ein Fahrgastschiff an der o.g. Steigeranlage mittels vier Drähten und Tampen festgemacht. Aufgrund des Wellenschlages rissen Vorausdraht und Vorausleine durch, sodass das Fahrgastschiff nur noch durch zwei Leinen gesichert war. Glücklicherweise wurde das Schiff durch den Wellenschlag nicht komplett vom Steiger losgelöst.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 EUR.

Sachdienlichen Hinweise zum gesuchten Schadensverursacher werden von der ermittelnden WSP-Station Koblenz entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

WSP-Station Koblenz Telefon: 0261-972860 oder Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik Abteilung Wasserschutzpolizei-Pressestelle Telefon: 06131-658042 E-Mail: ppelt.wsp.pressestelle@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117719/4662616 Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik

@ presseportal.de