Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Schwäbisch Hall: Motorradfahrer bei ...

27.07.2020 - 17:32:13

Polizeipräsidium Aalen / Schwäbisch Hall: Motorradfahrer bei .... Schwäbisch Hall: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt, Unfall mit Roller

Aalen - Obersontheim: Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Am Montag gegen 10.30 Uhr befuhr ein 31-Jähriger mit seinem Honda-Motorrad die L1066von Winzenweiler in Richtung Mittelfischach. Auf Höhe Rothof kam der Motorradfahrer am Scheitelpunkt einer scharfen Rechtskurve mit seinem Zweirad nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei rutschte er mit seiner Maschine noch rund 30 Meter weiter, bis er im dortigen Grünstreifen liegen blieb. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. An dem Motorrad entstand rund 2.000 Euro Sachschaden.

Schwäbisch Hall: Unfall beim Abbiegen

Am Montag um kurz nach 10:30 Uhr wollte eine 43-jährige Audi-Lenkerin am "Scharfen Eck" nach links in ein dortiges Parkhaus abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 61-jährigen Rollerfahrer und kollidierte mit diesem. Der 61-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-114 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4663244 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de